UNILIFT KP

Überblick

Überblick

Universell — vielseitig — robust

Die UNILIFT KP ist die universelle Tauchmotorpumpe für leicht verschmutztes häusliches und gewerbliches Abwasser und für die Wasserentnahme aus Brunnen, Behältern, Flüssen oder Teichen mit kleinen Feststoffanteilen. Der Einsatz in Kleinkläranlagen bietet sich ebenfalls an.

Bei allen 3 Baugrößen (150, 250 und 350) sind Gehäuse und Hydraulik komplett aus rostfreiem Edelstahl gefertigt und stehen für Qualität und lange Lebensdauer. Den Antrieb bildet ein besonders robuster Nassläufermotor mit verschleißfesten Gleitlagern. Der Lagerschild mit den doppelten Dichtringen ist mittels Bajonettverschluss fixiert und kann, falls erforderlich, jederzeit unkompliziert getauscht werden. Die Motormantelkühlung sorgt für sichere Wärmeabfuhr, so dass die Pumpe auch längere Betriebsabschnitte mit ausgetauchten Motor schadlos übersteht.

Zur Sicherung des Motors ist dieser zusätzlich mit einem Wicklungsthermostat ausgerüstet, der die Pumpe bei Übertemperatur abschaltet. Bei Bedarf, z.B. zur Reinigung, ist das Einlaufsieb abnehmbar. Der angebaute Schwimmerschalter steuert die Pumpe und ist variabel auf verschiedene Schalthöhen einstellbar. So lassen sich die Schaltpunkte individuell an die Gegebenheit vor Ort anpassen.

Die druckdicht vergossene Leitungseinführung mit Steckkupplung ermöglicht den einfachen Tausch, z.B. bei Beschädigung der Leitung. 

Bei besonders engen Pumpenschächten bietet sich die Version ...-AV1 mit einem speziellen vertikal arbeitenden Schwimmerschalter an.

Anwendungsbereiche

  • Durch ihr geringes Gewicht kann die Pumpe sowohl transportabel aber auch für ortsfeste Entwässerungsaufgaben eingesetzt werden. Das Edelstahlgehäuse verzeiht auch den schon mal etwas rauheren Umgang.
  • Für die stationäre Anwendungen in Schächten mit einem Minimum an Installationsaufwand bieten sich u.a. die vorbereiteten Lösungen Liftaway B (Unterfluraufstellung) und Liftaway C (Überflursammelbehälter) an.

Die Vorteile auf einem Blick

  • Volledelstahlausführung für Beständigkeit gegen das Fördermedium und lange Lebensdauer
  • Betrieb bei ausgetauchtem Motor möglich durch Motormantelkühlung
  • Besonders robuster Nassläufermotor mit gekapselter Wicklung
  • Lager-/Dichtungsschild und Einlaufsieb sehr leicht zu lösen
  • Druckdicht vergossene Leitungseinführung mit Steckkupplung – einfacher Tausch, z.B. bei Beschädigung der Leitung
  • Motorschutz durch Thermostat
  • Stationär und transportabel gleichermaßen gut einsetzbar
  • Variable Schwimmerschaltung ermöglicht Anpassung der Schaltpunkte
  • Ausführung mit vertikaler Schwimmerschaltung für besonders enge Schächte
  • Rückschlagklappe für den mobilen Einsatz im Lieferumfang (nur KP-AV1)




    Facebook Twitter LinkedIn Technorati
Kontakt
Kontaktieren Sie uns

Contact us

 

Nutzen Sie bitte unsere branchenspezifischen Formulare, um direkt Ihren Grundfos Vertrieb oder den Service zu kontaktieren.

Hier finden Sie auch ein allgemeines Kontaktformular für generelle Anfragen, sowie ein Feedbackformular.

Kontakt


Service centre

Contact us

Select country to contact your local service center