Dräger in Lübeck

Overview_TEXT

Überblick

Sanitärräume, die sich unterhalb der Rückstauebene befinden oder aus anderen Gründen nicht im Freigefälle entwässert werden können, benötigen
eine Abwasser-Hebeanlage. Die darin enthaltenen Pumpen gewährleisten nicht nur den zuverlässigen Abwassertransport, sondern verhindern auch die Überflutung tiefliegender Räume bei heftigen Regenfällen oder verstopften Kanälen. Die Vorschriften für die Installation und Auslegung von  Hebeanlagen sind in der DIN 1986/1 geregelt. Während bei Einfamilienhäusern häufig kleine Kompaktanlagen eingesetzt werden, erfordern größere
Abflußmengen im gewerblichen Bereich meistens größere Sammelbehälter mit individuell auszulegenden Pumpen.





    Facebook Twitter LinkedIn Technorati

Betreff:

Modulare Abwasserhebeanlagen

Ort:

Lübeck

Firma:

Dräger in Lübeck

Contacts_TEXT

Kontakt

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine ähnliche Lösung benötigen.